# Durch wertschätzende Kommunikation das Teamgefühl stärken


Kommunikation ist der zentrale Schlüssel für ein gutes Miteinander. Doch wie gelingt eine Kommunikation die Vertrauen und Verständnis innerhalb des Team schafft? Wie kann auch in stressigen Situationen respektvoll miteinander umgegangen werden?

Wertschätzende Kommunikation – teilweise auch Gewaltfreie Kommunikation genannt – nach Marshall B. Rosenberg kann helfen im stressigen Arbeitsalltag Konflikte zu vermindern und einen wertschätzenden Umgang miteinander zu schaffen.

Deine Ansprechpartnerin:

Nicole Bartl
030 810 058 221
n.bartl@meco-akademie.de

Icon WhatsApp-Beratung

Wir beraten Dich
per WhatsApp

Zusammenfassung

Termin:27.10.2023
Dauer:8 Unterrichtseinheiten
Bildungsart:Weiterbildung
Zielgruppe:Erzieher:innen, sozialpädagogische Assistent:innen, Facherzieher:innen
Schulungsort:Online via Zoom
Lehrinhalte:

  • Grundannahmen der Wertschätzenden Kommunikation

  • Die Schritte der Wertschätzenden Kommunikation im Überblick

  • Beobachtung versus Bewertung

  • Zusammenhang von Gefühlen und Bedürfnissen

  • Empathie im Sinn der Wertschätzenden Kommunikation

  • Empathisch Zuhören

  • Die ersten drei Schritte in der Anwendung

  • Ausblick GfK mit Kindern

Anzahl Teilnehmer:inen:Mindestens 10, Maximal 20
Kosten:160 €
Ansprechpartnerin:Wir beraten Dich gern! Nicole Bartl, Tel. 030 810 058 221 oder n.bartl@meco-akademie.de